Wie bereitet man Spätzle zu?

In diesem kurzen Artikel geben wir eine Antwort auf die Frage „Wie bereitet man Spätzle zu?“ und Informationen zur richtigen Zubereitung von Spätzle.  

Wie bereitet man Spätzle zu?

Befolge das angegebene Rezept, um ein klassisches Spätzle-Rezept zu machen:

Zutaten 

  • 2,5 Tassen raffiniertes Mehl
  • 1 Teelöffel Salz, plus mehr zum Abschmecken
  • 2 Esslöffel Tasse ungesalzene Butter
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, zum Abschmecken
  • 3 Esslöffel gehackte frische Kräuter nach Wahl
  • 7 große Eier
  • 1 Tasse Vollmilch

Wegbeschreibung

  • Verquirle das Mehl und das Salz in einer Schüssel. Mache eine Vertiefung in der Mitte der Mehlmischung und gib dann die Milch und die Eier hinein. Benutze einen Löffel oder eine Gabel, um das Mehl in die Mitte der Schüssel zu geben. Wenn der Teig trocken ist, gib noch etwas Milch hinzu und schlage ihn, bis er dickflüssig wird.
  • Wickle sie ein und lass sie eine Viertelstunde oder die ganze Nacht bei Zimmertemperatur stehen.
  • Nach 30 Minuten in den Kühlschrank stellen
  • Salz und Wasser sollten in einer großen Schüssel vermischt werden. Bringe das gesalzene Wasser in einem großen Topf, der nur halb voll ist, zum Kochen.
  • Wenn das Wasser zu kochen beginnt, reduziere die Hitze auf ein Köcheln.
  • Schlage den Teig, um ihn zu belüften.
  • Ein Viertel des Teigs mit einer Spätzlemaschine oder einem Schneidebrett zu Spätzle formen und diese über dem kochenden Wasser zubereiten.
  • Spätzle sollten in einer einzigen Schicht gekocht werden, bis sie an der Oberfläche schwimmen.
  • Wiederhole den Vorgang mit dem restlichen Teig, indem du ihn in drei separate Chargen aufteilst.
  • Das überschüssige Wasser kann durch Schütteln aus den Spätzle entfernt werden.
  • Schmelze die Butter bei mittlerer Hitze in einer großen Pfanne. Wenn die Butter eine goldene Farbe angenommen hat, füge die abgetropften Spätzle hinzu.
  • Spätzle sollten mit Salz und Pfeffer gewürzt werden, bevor sie gekocht werden, bis sie gerade anfangen, braun zu werden. Würze das Gericht mit verschiedenen Kräutern.

Was sind Spätzle?

Spatzle sind eine Eiernudelart. Die Nudeln sind nicht sehr lang, sondern eher kurz, und ihre Form ist ziemlich unregelmäßig. Milch, Mehl und Wasser sind die einzigen Zutaten, die für die Zubereitung benötigt werden. 

Für die Zubereitung von Spätzle bevorzugen einige Leute raffiniertes Mehl, während andere Allzweckmehl verwenden. Spätzle sind ein Gericht, das in Deutschland von vielen Menschen gegessen wird. Auch in der Schweiz sind Spätzle beliebt und werden gerne gegessen.

Kann man Spätzle auch ohne Spätzlemacher machen?

Ja, du kannst Spätzle auch ohne eine Spätzlemaschine machen. Wenn du keinen Spätzlebereiter hast, kannst du Spätzle mit jeder Metallreibe machen, die sowohl große als auch kleine Löcher hat.

Welche Tipps solltest du bei der Zubereitung von Spätzle beachten?

Im Folgenden findest du eine Liste mit den hilfreichsten Tipps, die du bei der Zubereitung von Spätzle zu Hause befolgen kannst:

  • Der Teig, der für Spätzle verwendet wird, muss dick sein, damit er seine Form genau halten kann.
  • Durch den Kochvorgang fallen große Spätzle auseinander, daher sollte die Größe immer reduziert werden.
  • Um die Bildung von Klumpen zu vermeiden, sollten die Spätzle schichtweise gekocht werden.
  • Du kannst die Spätzle am Tag vor dem Servieren kochen und sie dann sofort anbraten und garnieren, wenn du sie am nächsten Tag servieren willst.
  • Um einen feuchten Teig für die Spätzle zu erhalten, sollte die Milch immer nach und nach zugegeben werden.
  • Besprühe deine Spätzlemaschine oder Reibe immer mit etwas Öl, damit der Teig nicht an der Oberfläche des Geräts kleben bleibt, während du damit arbeitest.

Fazit

In diesem kurzen Artikel haben wir eine Antwort auf die Frage „Wie bereitet man Spätzle zu?“ und Informationen zur richtigen Zubereitung von Spätzle gegeben.  

Referenz

https://www.springlane.de/magazin/rezeptideen/original-spaetzleteig-rezept/
https://www.rund-ums-baby.de/kochen/Spaetzle-vorbereiten_44047.htm

Schreibe einen Kommentar